jochen schambeck

arbeiten

bildsprache

In Jochen Schambecks Arbeiten ist die Grenze von Malerei zur Bildhauerei eine fließende, denn die Zweidimensionalität des Bildträgers wird durch den extrem pastosen Farbauftrag zur Dreidimensionalität erweitert. Sein Farbauftrag erfolgt durch kräftiges Werfen, durch das Malen mit Händen oder durch das direkte Aufsetzen der Farbtube auf einen monochrom gehaltenen Malgrund. Schambecks künstlerische Intention liegt nicht im Nachahmen der Wirklichkeit und nicht im Abbild, sondern in der der Erfindung einer neuen Wirklichkeit im künstlerischen Prozess.

biografie

biografie

1964
geboren in Bremervörde

1984-89
Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
bei Prof. Horst Antes

1989-90
Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
bei Prof. Sotirios Michou

2008
Lehrauftrag am C.-D.-Friedrich-Institut für Kunstwissenschaften
Uni Greifswald

2015
Kunstpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe

Der Künstler lebt und arbeitet in Karlsruhe.

ausstellungen

einzelausstellungen (auswahl)

2020
‘Mit Kunst gegen Corona’, VR Bank Enz plus, Remchingen
‘Lucky Space III’, Galerie Grandel, Mannheim

2019
‘spring’, Galerie Kautsch, Michelstadt
‘WeitSicht’, VR Bank, Remchingen

2017
‘Klassik und Poesie’, Kunstraum Dr. Averkorn, Sinzheim
‘Leuchtfeuer: Licht, Farbe, Raum’, Kulturzentrum Englische Kirche, Bad Homburg
‘Malerei 2004 – heute’, Galerie Angela Lenz, Feldberg-Falkau

2016
‘just now’, gallery artpark, Karlsruhe
‘draw up’, Galerie Grandel, Mannheim
‘Zwischen Himmel und Erde’, Städtische Galerie Villa Streccius, Landau

2015
‘so oder so’, Kunstverein Leimen
‘Gewächse aus Ölfarbe’, Galerie Boderke, Zehntscheune Bad Homburg

2014
‘review’, gallery artpark, Karlsruhe

2013
Galerie Gerdsen, Hamburg BBBank, Karlsruhe
‘lost and found’, Galerie Grandel, Mannheim

2012
‘lay out’, gallery artpark, Karlsruhe
artandconsult, Pforzheim

gruppenausstellungen (auswahl)

2020
paper world’, gallery artpark
‘Spring Afternoon’, gallery artpark

2019
‘Writing the History of the Future’, ZKM, Karlsruhe

2018
‘Thuissalon’, Galerie Z, Nijmegen
‘Die Wand’, Monopol, Leipzig
‘Winterreise’ gallery artpark, Karlsruhe
Gallerie Fellner von Feldegg, Krefeld

2017
‘Zwischen Ost und West’, gallery artpark, Karlsruhe
‘BlumenARTig’, gallery artpark, Karlsruhe

2016
‘White Beauty’, Galerie Angela Lenz, Feldberg-Falkau
Gallery Nuovo, Daegu

2015
‘Das Drama im Blütenkelch’, Städtische Galerie Traunstein
‘Festliche Kunst’, Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe
Galerie Artmundi, Paris

2014
‘Das flüssige Element’, SØR Rusche Sammlung, Kunstmuseum Ahrenshoop
‘Repertoire III’, Künstler der Galerie Grandel, Kunstverein Germersheim
gallery artpark, Karlsruhe

Menü