konstantin déry

arbeiten

bildsprache

Konstantin Déry schafft mit seinem pastosen Farbauftrag eine neue völlig neue Betrachtungsweise auf die Wald- und Laublandschaften. Auf dem Weg zur Findung seiner eigenen Bildsprache, lässt Déry den Pinsel hinter sich und arbeitet nur noch mit Spachtel an seinen Gemälden. Die intensive Farbigkeit seiner Malerei hebt hervor, was die Landschaft für das reine Auge verbirgt. Die Vielzahl an Komplementärkontrasten und der reliefartige Duktus bilden eine malerische Erweiterung der sichtbaren Realität.

biografie

biografie

1976
geboren in Budapest

1998-2005
Studium Malerei/Grafik, Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

Der Künstler lebt und arbeitet in Berlin.

ausstellungen

einzelausstellungen (auswahl)

2018
Terrain in Flow – Solo Show, Gallery Oxholm, Copenhagen (DK)

2017
Burn, Still – Solo Show, Magic Beans Gallery, Berlin

2016
Konstantin Déry / Solo Show – Gallery Oxholm, Copenhagen (DK)
Achtung Wald!, Double Solo Exhibithion with Konstantin Déry + Stepanek & Maslin – Overbeck Museum Bremen

2015
Konstantin Déry, Solo Show – Galleri Franz Pedersen (DK)

2014
Konstantin Déry – Neue Werke, Solo Show im BSA Showroom, Berlin

2013
Steigen ins Ungewisse, Einzelausstellung, Kunstverein Bautzen

gruppenausstellungen (auswahl)

2018
Preparing for Darkness – Gruppenausstellung, Kühlhaus am Gleisdreieck, Berlin

2017
This is the Sea – Group Exhibition, Kunstmuseum Fano (DK)
This is the Sea – Gruppenausstellung, Galerie Art Docks, Overbeckmuseum Bremen
Immanance – Group Exhibition, Pictura Groningen (NL)

2016
I Sky You, Gruppenausstellung zur Eröffnung der Galerie Magic Beans in Berlin

2015
What A Wonderful Life-Internationale Gruppenausstellung in der Galerie Artdocks – Bremen, u.a. mit Nicola Samori und und Alexander Tinei
Night on Earth – Internationale Gruppenaustellung im Collegium Hungaricum Berlin
Art Herning 2015 (DK), (mit der Galerie Franz Pedersen)

2014
Art Market 2014 Budapest (BSA)
The Magnificent Seven, Internationale Gruppenaustellung, Haderslev (DK)
Art Herning 2014 (DK), (mit der Galerie Franz Pedersen)

2013
The World Won´t Listen,  Gruppenausstellung  Berliner Maler, Galleri Franz Pedersen (DK)

Menü